AWO Kreisverband Märkisch-Oderland e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO MOL Aktuell / Aktuelle Meldungen / Krebsaktionstag: AWO bietet kostenfreie und... 

Informationen

Krebsaktionstag: AWO bietet kostenfreie und kompetente Unterstützung

23.02.2018
AWO betont Bedeutung der psychosozialen Versorgung krebskranker Menschen

Im Rahmen des derzeit stattfindenden Krebskongresses findet morgen der Krebsaktionstag 2008 statt. Dazu erklärt AWO Vorstandsmitglied Brigitte Döcker: „Die Diagnose Krebs bedeutet für Betroffene und Angehörige gleichermaßen gravierende Veränderungen ihres Alltags. Die Krebsberatungsstellen der AWO sind Anlaufstellen für Menschen in dieser schwierigen Lebenslage, sie bieten kostenfreie und kompetente Unterstützung, zum Beispiel als  Einzelgespräch, Paar- oder Familienberatung sowie Gruppenangeboten und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur psychosozialen Begleitung von Krebspatientinnen bzw. Krebspatienten und ihren Angehörigen“.

Während sich der Krebskongress als größtes onkologisches Fachtreffen im deutschsprachigen Raum schwerpunktmäßig mit der Krebstherapie befasst, stehen beim Krebsaktionstag Betroffene, Angehörige und Interessierte im Mittelpunkt. Sie können sich zum einen in verständlicher Form über die Erkrankung und die Behandlungsmöglichkeiten informieren und zum anderen Kontakt zur Selbsthilfe und zu anderen psychosozialen Angeboten aufbauen.

Der Krebsaktionstag wird von der Stiftung Deutsche Krebshilfe, der Deutschen Krebsgesellschaft e. V. und der Berliner Krebsgesellschaft e. V. organisiert.